Deutscher Damen Pokal in Rotenburg

Auf dem diesjährigen Deutschen Damenpokal waren wir mit 6 Skathexen vertreten.
Das Turnier fand im hessischen Rotenburg an der Fulda statt.
Insgesamt haben 227 Damen teilgenommen. Den Pokal konnten wir leider nicht nach Bayern holen, aber unsere Maria, die vor genau 30 Jahren diesen Pokal schon einmal gewonnen hatte, belegte den hervorragenden 5. Platz. Sie bekam einen Geldpreis von 150,-€.
Maria

Außer Geldpreisen gab es sehr schöne gravierte Vasen für die einzelnen Seriensieger. Hier konnte unsere Karina den Preis für die erste gewonnene Serie entgegennehmen.
Insgesamt war es ein sehr schönes Turnier, wir hatten ein tolles gemeinsames Wochenende und viel Spaß. Wir freuen uns schon jetzt auf den DDP 2016 in Bremen.
KarinaIrmgardSteffiUlli

16. Münchner Damenpokal 2012

Am 4 November wurde in der Gaststätte von Jahn Bogenhausen der 16. Münchner Damenpokal ausgespielt. Dazu konnten wir erfreulicherweise auch Gäste ausserhalb von München begrüssen.
Es kamen 25 Damen, 10 davon waren Skathexen, ein respektabler Schnitt, was die Beteiligung betraf.
Wie immer haben einige selbstgebackene Kuchen mitgebracht, die wir zwischen den Serien mit großen Genuss verspeist haben. Alle Kuchen waren einfach lecker, auch der Wirt konnte nicht widerstehen und hat mit schnabuliert.

Dieses Jahr hat den Pokal mit 2.476 Punkten unsere Karina Windhorst gewonnen. Wir freuen uns mit ihr über diesen Sieg und natürlich das der Pokal die Statistik der Skathexen weiter verbessert.
Zweite mit 2.461 Punkten wurde Ingrid Münster und Dritte mit 2.422 Punkten Dori Kurz.

(von links Ingrid Münster, Karina Windhorst, Dori Kurz)

Wir freuen uns schon auf den nächsten Pokal im Jahr 2013 und den hoffentlich wieder zahlreichen leckeren Kuchen.

Skathexen Turnier

am Sonntag den 05.08.2012 fand unser jährliches Skathexenturnier statt. Wir konnten 18 skatbegeisterte Frauen begrüßen. Zusätzlich zu 12 Vereinsmitgliedern fanden sich auch 7 Gäste, die an diesem heißen Sommertag den Pokal holen wollten.
Siegerin wurde mit 2.770 Punkten Ursula Depta, den zweiten Platz und gleichzeitig unseren Wanderpokal hat sich mit 2.642 Punkten zum dritten mal Ulli Tschuschke erspielt. Dritte wurde mit 2.462 Punkten Ingrid Münster.

Schon drittes Jahr bleibt der Pokal bei Ulli. Super Ulli.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen aufs herzlichste und freuen uns schon auf nächstes Jahr.




Verbesserte Berufschancen durch Praktika

Das Vorurteil, die Jugendlichen von heute würden sich nicht um ihre berufliche Zukunft kümmern kann in der Regel widerlegt werden, sofern das Augenmerk auf die Vielzahl der Schüler gerichtet wird, die sich auf der Suche nach einem Praktikum Augsburg befinden. Gerade die Gegend um diese Stadt zeichnet sich durch ein enges Netz an Unternehmen aus, welche die Bildung ihrer Mitarbeiter, Praktikanten und Auszubildenden in den Fokus ihrer Aktivitäten gesetzt haben. „Verbesserte Berufschancen durch Praktika“ weiterlesen

32. Deutscher Damenpokal am 17. März in Magdeburg

Auf dem Deutschen Damenpokal in Magdeburg war es sehr schön. Die Hexen  sind mit 2 Autos gefahren und waren mit 7 Spielerinnen dabei. Dieses Mal sogar sehr erfolgreich.
Drei Skathexen waren unter den Preisträgern: Ulli mit 3263 Punkten Platz 45, Fini mit 3256 Punkten Platz 47 und Karina mit 3131 Punkten Platz 59 von insgesamt 245 Teilnehmerinnen. In der Länderwertung hat Bayern Platz 3 belegt und somit konnten 10 Spielerinnen die Bronzemedaille entgegennehmen.

Auch das ganze „Drumherum“ war sehr schön. Wir haben uns die Stadt mit dem  Hundertwasserhaus, den Magdeburger Dom, das Guericke Denkmal und verschiedene andere Sehenswürdigkeiten angeschaut. Bei herrlichem Wetter konnten wir einen Spaziergang an der Elbe entlang machen und am Abend  haben wir die böhmische Küche genossen.

Alles in Allem hat sich die Fahrt nach Magdeburg wirklich gelohnt.
Enttäuschend war aber, daß es diesesmal keine Tassen, sondern Parfum von Thommy Hilfiger gab. Kein Andenken an den DDP in Magdeburg!