Bericht im Wochenspiegel

In der aktuellen Ausgabe des Werbespiegels vom 24.10.2007 ist, im Rahmen der Serie Münchens Vereine, ein großer Bericht über die Skathexen. Auf 1/3 Seite berichtet die Redakteurin Brigitte Bothen über die noch junge Geschichte unseres Vereins, und das rasante Wachstum der Skathexen. Bleibt zu wünschen, dass wieder einige Münchnerinnen, die gerne Skat spielen oder es lernen möchten, den Bericht lesen und den Weg zu uns finden. Vielen Dank an dieser Stelle an Brigitte Bothen und den Werbespiegel für die tolle Unterstützung.

Hallo-München berichtet über Skathexen

Hallo MünchenIn der aktuellen Ausgabe von Hallo-München findet sich auf Seite vier ein großer Bericht mit einer halben Seite über die Münchner Skathexen.

Die Skathexen sind der erste Münchner Damenverein der VG 80. Die Damen treffen sich in entspannter Runde an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat. Ziel ist es das Männermonopol von 10:1 im Kartenspiel etwas mehr zugunsten der Frauen zu verschieben. Hierzu bietet der Verein auch Training für Anfänerinnen an. Auch der Spielabend dient zur Übung, an dem Fragen gestellt werden können. Den kompletten Bericht von Maren Heußler gibt es hier.

Laimer Werbespiegel berichtet über Skathexen

Der Laimer Werbespiegel berichtet in der aktuellen Ausgabe vom 29.3.2006 über die Münchner Skathexen.
Bei einer Auflage von 200.000 Exemplaren erreicht der Webespiegel ziemlich jeden in München. Nachdem der Bericht (Details) circa 9 cm groß ist, solten ihn auch viele gelesen haben – vielleicht können wir ja viele neue Skathexen am nächsten Spieltag (4. April) begrüßen. Vielen Dank an die Redaktion des Werbespiegels:-)